Nu ist aber mal gut mit Gewitter!

Es ist wieder für den ganzen Tag Gewitter angesagt. Also beschließen wir, in Blaubeuren zu bleiben. Wir besuchen das urzeitliche Museum und Motti darf einen Biber streicheln.

In der Mittagspause gibt es Kaffee und Aprikosen für alle wachen Kinder.

Anschließend besuchen der Bub und ich den Hochaltar und sind ziemlich beeindruckt. Der Blautopf ist wegen der vielen Gewitter gerade eher ein Grautopf:

Wir fahren zurück zu den Naturfreunden, hier wird heute Karten gespielt. Leider kein Doppelkopf sondern Rommé. Zu Abend gibt es Maultaschen mit Käse.

Hier unser wunderbares Schlaflager:

Heute haben wir auch endlich den Badezimmerschlüssel zurück nach Tuttlingen geschickt, den wir versehentlich mitnahmen.

1 thought on “Nu ist aber mal gut mit Gewitter!

  1. Doris wagner

    Mit Freude verfolgen wir Eure Reise. Und wir sind fast einwenig neidisch! Genießt die Zeit!
    Ganz viel Spaß, weniger Regen, wenige Steigungen und und und.
    Liebe Grüße und und viele Küsse an die Kinder
    Doris und Bernhard

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.